August-Bebel-Platz 1 | 49074 Osnabrück | Tel.: (0541) 84898 | E-Mail:

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildHandtherapieBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Orthopädie/ Traumatologie/ Rheumatologie

In unserer orthopädische Therapie behandeln wir Menschen mit angeborenen, durch Unfälle verursachten oder durch chronische Erkrankungen hervorgerufenen Funktionsstörungen im Stütz- und Bewegungsapparat, die in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit beeinträchtigt sind.

 

Bei ergotherapeutischen Behandlungen zum Beispiel in der Kinderorthopädie, stehen auch präventive Maßnahmen (Vorbeugung) von Spätfolgen im Vordergrund.

 

Bei Erwachsenen besteht oft das Ziel darin, die Wiederaufnahme einer beruflichen Tätigkeit zu ermöglichen, z.B. im Bereich der Handrehabilitation.

 

Dies betrifft unter anderem:

  • rheumatische Erkrankung, wie Arthrose oder chronische Polyarthritis
  • Impingement Syndrom (Schulterschmerzen)
  • Überlastungssyndrome wie Tennis- oder Mausarm
  • Morbus Dupuytren
  • CRPS (Morbus Sudeck)
  • Polyneuropathie
  • Schienenbau
  • Handtherapie